IHF-Regeländerungen ab Juli gültig

Passives Spiel, letzte Minute, blaue Karte: IHF-Regeländerungen ab Juli gültig

Nun ist es offiziell: Die vorgeschlagenen Regeländerungen des Weltverbandes IHF gelten ab 1. Juli 2016, sodass bereits bei den Olympischen Spielen nach ihnen gespielt wird. Das teilte der Weltverband seinen Mitgliedsverbänden und Kontinentalföderationen am gestrigen Montag mit.

20.07.2016 Zwei Punkte Abzug für Plesses Frauen (HNA)

20062016 vorschau oberliga hnaHandball-Oberliga: Strafe wegen Nicht-Aufstieg
Zwei Punkte Abzug für Plesses Frauen
Nörten/ Bovenden. Wie erwartet starten die Frauen der HSG Plesse-Hardenberg mit einer Hypothek in die neue Saison der Handball-Oberliga. Den Aufstiegsverzicht des Meisters belegte der Handball-Verband Niedersachsen (HVN) mit einer Geldstrafe und einem Abzug von zwei Punkten.

18.07.2016 Burgfrauen mit Punktabzug für Verzicht bestraft (GT)

18072016 punktabzug gtBurgfrauen mit Punktabzug für Verzicht bestraft
Auch bei den Handball-Klubs aus der Region dreht sich das Wechselkarussell derzeit kräftig. Die Oberliga-Damen der HSG Plesse-Hardenberg testeten erfolgreich, müssen aber vor Saisonbeginn einen Punkteabzug hinnehmen.

18.07.2016 Harter Saisonstart für das Burgenteam (HNA)

Sieg im ersten Testspiel
Harter Saisonstart für das Burgenteam
17072016 saisonstart hnaBovenden. Mit einem 34:25 (19:13)-Sieg über den hessischen Oberliga-Aufsteiger TSV Vellmar gelang am Freitag dem Oberliga-Aufsteiger HSG Plesse-Hardenberg der Einstieg in die Saisonvorbereitung. Als Torschützen zeichneten sich aus: die beiden Neuzugänge vom Northeimer HC Jan-Niklas Falkenhain (5) und Hauke Lapschies (4) sowie Eike Gloth (4), Marvin Grobe (4), Malte Jetzke (4), Sebastian Herrig (3), der A-Jugendliche Rune Seifert (3), Jonas Smidt (2), Andre Regenthal (2), Bastian Endler, Jens Glapka und Thomas Reimann.

15.07.2016 TSV Vellmar : 1.Herren 25:34

Erster Test gelungen

Unser erster Test führte uns zu dem hessischen Oberliga Aufsteiger nach Vellmar. Wir traten ohne sechs Spieler aber dafür mit dem ein oder anderen Muskelkater aus der ersten Trainingswoche an. Im Fokus lag dabei die Integration unserer vier Neuzugänge und das Einüben neuer Abwehrformationen. Beides gelang uns schon ganz gut und wir gewannen am Ende mit 34:25. Am nächsten Wochenende geht es nun auf die gemeinsame Paddeltour mit der zweiten Herren, um das Teamgefüge weiter zu stärken.

26.06.2016 1.Damen siegt im Testspiel

1.Damen siegt im Testspiel
26062016 testspielDrei Wochen nach Beginn der Saisonvorbereitung hat die 1. Damenmannschaft ihr erstes offizielles Testspiel absolviert. Bei der FSG Harleshausen/Ahnatal (Landesliga Hessen) gelang ein deutlicher 43:18-Sieg. In dem Testspiel ging es vorrangig darum, unsere Neuzugänge zu integrieren und sich in der neuen Formation einzuspielen.

15.07.2016 Zwei Aufsteiger wollen es wissen (GT)

Handball-Oberliga
Zwei Aufsteiger wollen es wissen
Nach dem Handball-Oberligisten HG Rosdorf-Grone beginnt auch dessen zukünftiger Ligakonkurrent HSG Plesse-Hardenberg mit der Saisonvorbereitung. Der von Dietmar Böning-Grebe trainierte Aufsteiger hat von Montag an sieben Wochen Zeit, sich für das erste Spiel am 27. August beim Lehrter SV vorzubereiten.

25.06.2016 Der etwas andere Saisonrückblick

Die Party war einfach nur der Wahnsinn

d1 25062016 plesse frauen meister04Handball Oberliga der Frauen: Ein etwas anderer Saisonrückblick von und mit der Meistermannschaft der HSG Plesse-Hardenberg

10.07.2016 HSG Zwehren/Kassel : 1.Damen 25:28 (10:6, 19:19)

Weiterer Testspielsieg für 1. Damen
d1 10072016 zwehren testZum Abschluss der ersten Vorbereitungsphase bestritt unsere 1. Damenmannschaft ein Testspiel bei der HSG Zwehren/Kassel. Gegen den hessischen Oberligisten gelang nach einer Spielzeit von 3x20 Minuten ein 28:25-Sieg. Ohne Sarah Strahlke (verletzt), Marilena Henne (Urlaub) und Annika Hollender (krank) fuhren wir mit einem recht kleinen Kader nach Kassel.

21.06.2016 Vier Spielerinnen aus Osterode zu Oberligameister

Nach Drittligaverzicht:
Vier Spielerinnen aus Osterode zu Oberligameister
21062016 damen ohaGleich vier Spielerinnen werden die HSG Osterode/Harz verlassen und sich Oberligameister HSG Plesse-Hardenberg anschließen, dies bestätigte der Club vor den Toren Göttingens. Die HSG Osterode/Harz hatte Ende Mai den Verzicht auf das Spielrecht in der 3. Liga bekannt gegeben.

05.07.2016 Projekt Oberliga Männer

Projekt Oberliga
Derzeit befinden sich unsere Männer noch in einer aktiven Erholungsphase. Die Spieler rüsten sich durch Ausdauerläufe und individuelles Krafttraining für den Beginn der Saisonvorbereitung am kommenden Montag (11.07.). Ab dann hat die Mannschaft 7 Wochen Zeit, sich für das erste Spiel (Auswärts beim Lehrter SV) der Oberliga Niedersachsen am 27. August vorzubereiten.

Neuzugänge Saison 2016/2017

Vier Neuzugänge mit Drittliga-Erfahrung

d1 22062016 zugaengeNun steht es fest: Mit Isabel Marienfeld (24 Jahre, Kreis), Fenja Thoelke (21 Jahre, Rückraum), Lara Al Najem (29 Jahre, Außen) und Nele Röhrs (23 Jahre, Tor) kann unsere 1. Damenmannschaft auf einen Schlag gleich vier Neuzugänge mit Drittliga-Erfahrung in ihren Reihen begrüßen. Nach dem Rückzug der HSG OHA aus der 3. Liga waren die vier Spielerinnen auf der Suche nach einem neuen Verein.