03.11.2019 MTV Braunschweig - Damen II (MB)

03.11.2019 Spielankündigung MTV Braunschweig Damen IIWeiter kämpfen für den ersten Sieg

Am Sonntag, den 03.11.2019, werden wir uns erneut auf den Weg nach Braunschweig machen, nur steht uns diesmal nicht die Eintracht, sondern der MTV Braunschweig als Gegner gegenüber. Dieser musste in den bisherigen vier Spielen nur einen Punkt gegen die Mannschaft aus Dransfeld hergeben, die restlichen Spiele wurden gewonnen.

Unser Heimspiel gegen den SC Dransfeld am vergangenen Sonntag, welches wir knapp mit 26:27 verloren und in dem wir ein Unentschieden mehr als verdient gehabt hätten, hat uns erneut gezeigt, dass wir mit den Mannschaften aus der Landesliga mithalten können. Gelingt es uns ein ähnlich konzentriertes Spiel in Braunschweig auf die Platte zu bringen, sollten die ersten zwei Punkte dieser Saison für uns durchaus zu holen sein. Somit gilt es am Wochenende an diese starke Leistung anzuknüpfen und endlich auch auswärts zu zeigen, was wir können. 

 

 

27.10.2019 Damen II - SC Dransfeld 26:27 (13:15) HNA

Bittere Pille für das Burgenteam

Pech für die 2. Mannschaft der HSG Plesse-Hardenberg in der Handball-Landesliga der Frauen! Beim 26:27 gegen Dransfeld schrammte der Neuling knapp am ersten Erfolgserlebnis vorbei....

Lest den ganzen Bericht aus der HNA hier.

27.10.2019 Damen II - SC Dransfeld 26:27 (13:15) (NB)

27.10.2019 Damen II SC DransfeldSo nah dran wie nie
Am vergangenen Sonntag stand für uns das zweite Derby in der Landesliga an. Zu Gast in Nörten war mit dem SC Dransfeld eine Landesliga-erfahrene Mannschaft, die die letzte Saison auf dem vierten Platz abschloss.  Uns war daher bewusst, dass wir nur eine kleine Chance hatten, dieses Spiel zu gewinnen und unsere ersten Punkte zu holen. Dennoch nahmen wir uns vor, im Angriff mutig, aber geduldig zu spielen und vor allem wieder stabiler in der Abwehr zu stehen.

Das Spiel begann und wir konnten genau das umsetzen. Die Zuordnung in der Abwehr passte, auch als die Dransfelderinnen immer wieder mit einem zweiten Kreisläufer spielten und da wir im Angriff von jeder Position torgefährlich waren, konnten wir bis zur 8. Minute mit 7:4 in Führung gehen.

27.10.2019 Damen II - SC Dransfeld (HM)

27.10.2019 Spielankündigung Damen II SC DransfeldZeit für den ersten Sieg!

Am kommenden Sonntag bestreiten wir unser nächstes Heimspiel in der Landesliga. Nach einer zweiwöchigen Spielpause wird unser Gegner der SC Dransfeld sein.
Dieser gilt derzeit noch als ungeschlagen und hat bereits 7 Punkte nach 4 Spielen auf dem Konto.
Dennoch werden wir dieses Spiel mit vollem Einsatz bestreiten und um die 2 Punkte kämpfen!

Mit neu gesammelten Kräften wollen wir nun endlich unseren ersten Sieg in der Landesliga feiern. Für uns heißt es am Sonntag über 60 Minuten lang konzentriert zu spielen, Passgenauigkeit an den Tag zu legen und sowohl im Angriff als auch in der Abwehr gut zu arbeiten, um unseren Zuschauern und vor allem uns selbst zu zeigen, dass wir in dieser Liga mithalten können.

05.10.2019 BTSV Eintr. Braunschweig - Damen II 39:23 (19:13)

HSGPH logo 18 webWieder Lehrgeld gezahlt

Am Samstag fand unser erstes Aufeinandertreffen mit dem BTSV Eintracht Braunschweig statt. Hochmotiviert sind wir mit einem relativ vollen Kader nach Braunschweig angereist. Beide Mannschaften begannen das Spiel recht verhalten, so dass die ersten Tore auf beiden Seiten noch recht spärlich fielen. Nach ca. 10 Minuten Spielzeit bekam dann unsere Mittelfeldspielerin Hannah Müller leider im Angriff einen Stoß gegen den Unterkiefer, was dazu führte, dass sie für das restliche Spiel ausfiel. Bis zu diesem Zeitpunkt konnten wir gegen den Vorjahresdritten der Landesliga noch ganz gut mithalten, doch durch die notwendig gewordene Umstellung wurde unser Spiel nun zunehmend unsicherer, die Angriffe blieben in der gegnerischen Abwehr hängen und ein Tempospiel fand nicht statt.

05.10.2019 BTSV Eintracht Braunschweig - Damen II (AG)

05.10.2019 Spielankündigung BTSV E. Braunschweig Damen IIHochmotiviert ins nächste Spiel

4. Punktspiel gegen BTSV Eintr. Braunschweig

Nach den ersten Niederlagen starten wir nun am kommenden Samstag hoch motiviert in unser drittes Auswärtsspiel gegen den BTSV Eintr. Braunschweig.
Der für uns noch unbekannte Gegner hat die letzte Saison als Tabellendritter in der Landesliga abgeschlossen.

Zur Zeit befindet sich der BTSV Eintr. Braunschweig nach einem Sieg und einer Niederlage auf Platz 6.

21.09.2019 SG Zweidorf/Bortfeld - Damen II 31:13 (15:4)

 Eine weitere Lehrstunde

SG ZweidorfBortfeld Damen IIAm Samstag, den 21.September fand unser Auswärtsspiel gegen die SG Zweidorf/Bortfeld statt. Nach einer misslungenen ersten Halbzeit, welche von Konzentrationsfehlern geprägt war, nahmen wir uns für die zweite Halbzeit vor, wenigstens diese zu gewinnen.

Nachdem wir schlecht ins Spiel gestartet sind und einen technischen Fehler nach dem anderen produzierten, änderte sich dies auch nicht , obwohl Trainerin Maike ein Time Out nahm. Im Verlauf des Spiels wurden diese Fehler zwar weniger, aber wir waren nicht in der Lage sie komplett abzustellen. Unter anderem gelang es uns nicht, den Ball im Netz unterzubringen, da wir zwar viele Torchancen hatten, aber an der Torfrau der SG gescheitert sind.

15.09.2019 Damen II - HSG Nord Edemissen 26:28 (18:14) LL

Ersten Heimpunkte unglücklich liegen gelassen

Damen II HSG Nord EdemissenIn unserem ersten Heimspiel begegneten wir vergangenen Sonntag den Damen von der HSG Nord Edemissen. Wir gingen sehr motiviert ins Spiel und wollten sicher die zwei Punkte zu Hause lassen.

Wir starteten gut ins Spiel und es gelangen im Angriff viele Spielzüge, sodass unsere Rückraumspielerinnen von hinten einfache Tore machen konnten. Jedoch bekamen wir den Rückraum der Gegner Anfangs nicht in den Griff. Anspiele von uns an den Kreis gingen oft an die Füße, weshalb unser Angriff zeitweise wuselig war. Wir fanden aber schnell wieder ins Spiel und konnten mit konzentrierten Angriffen und einer guten Absprache in der Abwehr den ein oder andere Ball für uns gewinnen. Bis zur Halbzeit konnten wir unseren Vorsprung so auf 18:14 ausbauen. Uns allen war klar, dass wir nicht nachlassen durften und da ansetzen mussten, wo wir aufgehört haben.

15.09.2019 Damen II : HSG Nord Edemissen (LA)

Nächste Chance auf die ersten Punkte

Spielankündigung Damen II Nord EdemissenAm Sonntag spielen wir in Nörten um 15 Uhr unser erstes Heimspiel gegen Nord Edemissen. Nach dem Saisonstart in Geismar sind wir uns einig, dass wir nur als geschlossens Team mit Spaß beim Handball erfolgreich sein werden. Die in Geismar aufgetretenen technischen Fehler haben wir im Training behandelt.

Mit Nord Edemissen erwartet uns eine noch unbekannte Mannschaft. Nicht nur deshalb heißt es volle Konzentration, sondern auch weil es vermutlich ein starker Gegner sein wird, obwohl Leistungsträgerinnen die Mannschaft verlassen haben. Nord Edemissen ist letzte Saison in der Landesliga Vizemeister geworden und wird bei uns ihr erstes Saisonspiel haben und somit hochmotiviert anreisen. Davon wollen wir uns dennoch nicht ablenken lassen und unser Bestes geben. Wir konzentrieren uns auf uns und werden als eine Gemeinschaft auf der Platte stehen.

07.09.2019 MTV Geismar - Damen II 30:18 (17:10) (MM)

2. Damen der HSG Plesse Hardenberg bestreiten ihr erstes Saisonspiel in der Landesliga

Gleich zum Auftakt der Landesliga mussten wir beim Oberligaabsteiger MTV Geismar antreten. Ohne unsere Trainerin Maike Rombach, die mit der 1. Damen unterwegs war, dafür aber mit unserem Co. Trainer Fredi und einer vollen Bank begann das Spiel um 17 Uhr in Geismar.

Uns gelang ein starker Start, indem wir aus einer wachen Abwehr ein schnelles Tempospiel nach vorne umsetzen konnten. Somit stand es nach 3 Minuten 3:0 für uns. Doch auch Geismar fand so langsam besser ins Spiel und konnte zur 6. Minute auf 3:3 ausgleichen. Leider hatten wir bis zur 10. Minute eine schwache Phase, sodass die Gastgeber auf 8:4 davonzogen. Nach einer Auszeit konnten wir uns neu sortieren und unsere Leistung steigern. So kamen wir bis zur 20. Minute, durch eine bessere Abwehrleistung, wieder auf 10:8 an die Gastgeber ran.

07.09.2019 MTV Geismar - Damen II 30:18 (17:10)

Tore HSG: Arndt 2, Göke 1, Elliehausen 2, Begau 1, Heidhues 1, Gerull 1, Bunyang 2, Aue 1, Behrends 7/5


 

07.09.2019 MTV Geismar - Damen II (FH)

07.09.2019 Spielankündigung MTV Geismar Damen IIDamen Nachwuchs probiert sich in der Landesliga aus

Nachdem wir in der letzten Saison in der Regionsoberliga mit 17:3 Meiser geworden sind, haben wir diese Saison für die Landesliga gemeldet. In fast allen Spielen erhielten wir Unterstützung aus der damaligen A-Jugend. Nun sind viele der Spielerinnen endgültig in den Seniorenbereich gewechselt. Unser Kader ist somit sehr jung. Mit einem Altersdurchschnitt von 20,6 Jahren startet unsere  Trainerin Maike Rombach mit uns in das Abenteuer Landesliga.

Neben den altbekannten Gesichtern der letzten Saison und den Spielerinnen aus der eigenen A-Jugend, freuen wir uns besonders darüber Johanna Hillebrand wieder in der Halle zu begrüßen.  Nachdem sie sich die letzten Jahre auf die Leichtathletik konzentriert hat wird sie für uns bis zu ihrem Ausbildungsbeginn auf der linken Außenposition Tore werfen.

02.08.2019 Damen II - Neuzugänge

Neuzugänge Damen II

Neuzugang Nr.: 1

Heute starten wir mit der Vorstellung unserer Neuzugänge. Wir beginnen mit Hanni. Hanni kommt aus der eigenen Jugend und obwohl sie letzte Saison noch hätte A-Jugend spielen können, entschied sie sich dort bereits für uns zu spielen. Seit dieser Saison ist sie nun ganz offiziell "Seniorin".

hanni

Name: Hannah Müller

Alter: 18 

Position: RM, LA

Saisonziel: Klassenerhalt 

Rituale vor dem Spiel: motivierende Musik hören.

 

 

 

26.07.2019 Damen II : TSV Vellmar 20:28 (7:14) PB

26072019 Damen II TSV VellmarErstes Testspiel - Wir haben mehr Potenzial

Am Freitagabend hatten wir unser erstes Testspiel gegen die 1. Damen des TSV Vellmar. Trotz „leicht“ erhöhten Temperaturen in der Halle boten beide Mannschaften ein recht flottes Spiel. Insbesondere die ersten 15 Minuten zeigten wir im Angriff ein gutes und geduldiges Zusammenspiel und konnten die Lücken sehr gut ausnutzen. Besonders durch Kreisanspiele. Und auch in der Abwehr gelangen uns einige Ballgewinne mit schnellen Gegenstöße. (7:14)

Wir starteten gut in die zweite Halbzeit, auch hier gelangen wieder viele Kreisanspiele. Doch leider schlichen sich bei uns mehr und mehr Fehler ein. Wir machten zu viele Fehlpässe, somit konnte Vellmar einen Tempogegenstoß nach dem anderen laufen. (20:28)

03.09.2019 Damen II - Neuzugang Part 2

Verstärkung auf der Trainerbank

FrediKurz vor Beginn der neuen Saison wollen wir euch eine wichtige Veränderung in unserem Team nicht vorenthalten: Alfred Rother wird unser neuer Co-Trainer und ist damit quasi Neuzugang Nummer 8. Fredi wird nicht nur für Maike einspringen, wenn sie mit unserer ersten Damenmannschaft unterwegs sein sollte, sondern ist ebenfalls dafür zuständig, dass unsere Torfrauen in den Trainingseinheiten ordentlich ins Schwitzen geraten, da er auch das Torwarttraining übernehmen wird.

21.09.2010 SG Zweidorf/Bortfeld - Damen II (AC)

21.09.2019 Spielankündigung sg zweidorfbortfeld damen IINun heißt es alles geben für die ersten zwei Punkte

Am Samstag, den 21.09.2019 steht unser zweites Auswärtsspiel gegen die SG Zweidorf/Bortfeld in der Landesliga Braunschweig an.

Die 1. Damen-Mannschaft der SG Zweidorf/Bortfeld besteht ebenfalls aus einem jungen Team, welches nur ein übergeordnetes Ziel für die Saison hat: der Klassenerhalt.

Nachdem es in der letzten Saison schlecht um die Mannschaft stand, wollen sie gleich zu Beginn gut in die Saison starten, was sie bereits mit einem ersten gelungenen Spiel gegen die HSG Rhumetal unter Beweis stellen konnten.

Da wir unser letztes Spiel unglücklich in den letzten fünf Minuten aus der Hand gaben, wollen wir nun in diesem Spiel die ersten zwei Punkte der Saison erzielen und die SG Zweidorf/Bortfeld an ihrem Vorhaben hindern. Denn die letzten beiden Spiele haben uns gezeigt, dass wir in dieser Liga mitspielen können und nicht umsonst aufgestiegen sind.