wB 10022018 Osterwald02Heimsieg bringt Tabellensprung

Nach dem zuletzt schweren Auswärtsspiel in Hannover-Badenstedt haben wir uns, von der weiblichen B-Jugend, für das Heimspiel gegen den Tabellennachbarn vom SV Wacker- Osterwald viel vorgenommen. In den ersten 15 Minuten gestaltete sich die Partie ausgeglichen, weil wir unsere Angriffe zum Teil nicht immer optimal abschließen konnten. Durch eine konzentrierte Abwehrleistung und eine im Angriff starke Miri auf rechts außen, konnten wir uns jedoch bis zur Halbzeit einen 5-Tore Vorsprung erarbeiten.

 

Halbzeitstand- 12:7. Nach der Halbzeit haben wir uns als Ziel gesetzt, unseren Vorsprung weiter auszubauen und den nächsten Sieg einzufahren. Dies gelang uns bis zur Hälfte der zweiten Halbzeit, denn wir führten in der 37 Minute mit einem Stand von 18:10. Danach ließ die Konzentration nach, welches zu einem verkürzten Abstand von zunächst sechs, und danach nur vier Toren führte. Das Spiel war schon so gut wie entschieden, weswegen in den letzten Minuten nicht mehr viel passierte. Endstand- 21:16 Alles in allem kann man sagen, dass eine ingesamt konzentrierte Mannschaftsleistung, vor allem in der Abwehr, und ein guter Angriff, insbesondere über die Außenspieler zum Sieg führten. Mit diesem Sieg konnten wir von dem 10. Tabellenplatz auf den 7. hüpfen.

wB 10022018 Osterwald01