Mit junger Truppe zum Sieg!
Am Sonntag spielten wir in Nörten gegen Duderstadt. Da wir personell unterbesetzt waren kamen uns dankenswerter Weise drei Spieler der mD zu Hilfe (zusätzlich zum fest bei uns spielenden Timm Ottleben). Mit Mick Crazius im Tor und Valentin Steffens und Malte Aschenbach im Feld konnten wir spielerisch im Angriff unsere Tor erzielen.

In der Abwehr hapert es noch hier und da, doch Mick war ein sicherer Rückhalt und konnte sogar einen 7m parieren. Im Angriff verloren wir gegen Mitte der 2. Halbzeit den Kopf und schlossen zu schnell ab. Doch auch diese Phase konnten wir überwinden und gewannen am Ende verdient mit 30:24.

mC 11022018 duderstadt01