07.09.2019 Spielankündigung MTV Geismar Damen IIDamen Nachwuchs probiert sich in der Landesliga aus

Nachdem wir in der letzten Saison in der Regionsoberliga mit 17:3 Meiser geworden sind, haben wir diese Saison für die Landesliga gemeldet. In fast allen Spielen erhielten wir Unterstützung aus der damaligen A-Jugend. Nun sind viele der Spielerinnen endgültig in den Seniorenbereich gewechselt. Unser Kader ist somit sehr jung. Mit einem Altersdurchschnitt von 20,6 Jahren startet unsere  Trainerin Maike Rombach mit uns in das Abenteuer Landesliga.

Neben den altbekannten Gesichtern der letzten Saison und den Spielerinnen aus der eigenen A-Jugend, freuen wir uns besonders darüber Johanna Hillebrand wieder in der Halle zu begrüßen.  Nachdem sie sich die letzten Jahre auf die Leichtathletik konzentriert hat wird sie für uns bis zu ihrem Ausbildungsbeginn auf der linken Außenposition Tore werfen.

Eine der Herausforderungen der nächsten Saison wird die ständige Bewegung im Kader sein. Viele unserer Spielerinnen werden aufgrund der Ausbildung, des Studiums oder fürs Weltenbummeln zu unterschiedlichen Zeiten der Saison nicht übers Handballfeld flitzen können. Aus diesem Grund sind wir auch diese Saison auf die Hilfe aus der A-Jugend, sowie der 1. Damen angewiesen. Das Hauptziel der Saison ist der Klassenerhalt. Wir sind motiviert und möchten die etablierten Landesliga Mannschaften durch Teamgeist herausfordern. Mangelnde Erfahrung machen wir durch Kampfgeist wett.

In der Saison Vorbereitung haben wir die physischen Grundlagen gelegt. Leider war es uns aufgrund von beruflichen Verpflichtungen jedoch nicht möglich in der optimalen Konstellation zu trainieren. Daher ließen unsere Leistungen in den Testspielen noch Luft nach oben. Mit dem ersten Gegner Geismar erwartet uns gleich eine erfahrene Mannschaft, die letztes Jahr noch in der Oberliga aktiv war. Für uns gilt es uns an die Klasse zu gewöhnen und bis zum Schluss zu kämpfen.

07.09.2019 Spielankündigung MTV Geismar Damen II